Über

 

Qualifikationen

  • Diplom-Kauffrau mit Schwerpunkt Finanzierung und Projektmanagement
  • Gründerin/Geschäftsführerin
  • Gemeindeberaterin für Organisations- und Personalentwicklung im ev. Kirchenkreis Teltow-Zehlendorf (seit 2020)
  • Ausgebildete Notfallseelsorgerin (EKBO Berlin) und Sterbebegleiterin nach dem Celler Modell
  • Traumapädagogik (Universitätsklinikum Ulm) (2021)
  • Weiterbildungsbeauftragte, Seminarleiterin und Moderatorin im Bereich Personalentwicklung für Kommunikation und BWL seit 2009
  • Pädagogische Mitarbeiterin in einer Kriseneinrichtung seit 2018
  • Präventionsbeauftragte gegen sexualisierte Gewalt und grenzverletzendes Verhalten / Krisenintervention (ev. Kirchenkreis Teltow-Zehlendorf)
  • Studium Religion und Kultur an der Humboldt Universität zu Berlin (Schwerpunkt Konflikte, Seelsorge, Hermeneutik)
  • Curriculum zu Religions- und Weltanschauungsfragen (Begegnung durch Dialog im religiösen Pluralismus), Evangelische Zentralstelle für Weltanschauungsfragen Berlin, 2022

Was mich auszeichnet

  • Diplomatisches Geschick
  • Verständnis & Zugewandtheit
  • Große Offenheit & Zuversicht
  • Fähigkeit mit schwierigen Menschen und Situationen umgehen zu können
  • Hohes Maß an Einfühlungsvermögen / Analysefähigkeit in Menschen und Organisationen
  • Schnelles Durchdringen von komplexen Sachverhalten und die Übersetzung in verständliche und klare Sprache
  • Hohe Gestaltungsvielfalt von Lösungsansätzen durch fundierte Kenntnisse in BWL, (Sozial- ) Psychologie und Kommunikation
  • Innere Stärke, Selbstreflexion und Krisenfestigkeit
  • Fundierte Erfahrung als Seminarleiterin, Unternehmerin und Seelsorgerin
  • Hohes Maß an Flexibilität, Lernfähigkeit und Sicherstellung der Zufriedenheit für (möglichst) alle Beteiligten

Ich glaube nicht an vorgefertigte Lösungen. Aber ich vertraue auf die Selbstwirksamkeit und die Aufrichtigkeit eines jeden Einzelnen. Lassen Sie uns dazu ins Gespräch kommen.

Gemeindeberatung evangelischer Kirchenkreis Teltow-Zehlendorf

Task Force „Seelisch gesund studieren“ an der Humboldt-Universität zu Berlin